Unsere Büros sind am 15. August geschlossen

Benutzungsbedingungen

Dies ist die Website der Hilfskasse für Kranken- und Invalidenversicherung (HKIV), einer öffentlichen Einrichtung für soziale Sicherheit. Die HKIV arbeitet als Versicherungsträger (Krankenkasse) im Rahmen der Krankenpflichtversicherung. Die HKIV hat ihren Hauptsitz in 1000 Brüssel, Rue du Trône 30A (Belgien).

Allgemeine Bestimmungen

  • Durch die Abfrage dieser Website erklärt der/die Benutzer(in), dass er/sie vom Inhalt der Benutzungsbedingungen Kenntnis genommen hat und damit einverstanden ist.
  • Die Benutzungsbedingungen können von der HKIV geändert werden. Dem/der Benutzer(in) wird daher empfohlen, die Benutzungsbedingungen regelmäßig einzusehen.
  • Die Website der HKIV enthält Links zu anderen Websites. Die HKIV haftet nicht für den Inhalt dieser Websites.
  • Die HKIV haftet nicht für das fehlerfreie und ununterbrochene Funktionieren der Website.

Haftung

  • Der/die Benutzer(in) darf weder Rechte noch Anrechte aus dem Inhalt der Website ableiten.
  • Die HKIV sorgt für die Zuverlässigkeit der Informationen auf der Website. Die Website wird regelmäßig aktualisiert. Die HKIV kann jedoch nicht gewährleisten, dass alle Informationen passend, richtig, sachdienlich und vollständig sind.
  • Die HKIV übernimmt keine Haftung für die Benutzung der durch diese Website erhaltenen Informationen oder für das Fehlen bestimmter Informationen.
  • Ausführliche Informationen über die Dienste und Vorteile der HKIV sind bei den Mitarbeitern der HKIV in den örtlichen Büros erhältlich.
  • Die Informationen über Gesundheit und Lebens- und Verhaltensweise haben lediglich informativen Wert und ersetzen keinesfalls die Beratung durch professionelle Pflegeleistende.
  • Kommunikationen über E-Mail oder Web-Dateneingabeformulare: der/die Benutzer(in) darf weder Rechte noch Anrechte ableiten aus einer Antwort, die ihm/ihr durch die HKIV erteilt wird oder aus der möglichen Folgen der Nicht-Beantwortung einer der HKIV durch den/die Benutzer(in) gestellten Frage.

Cookie-Richtlinien

Cookies sind kleine Informationsdateien, die automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie eine Website besuchen. Manche Cookies enthalten eine eindeutige Identifikationsnummer.

Essenzielle Cookies

Diese Cookies werden vom Managementsystem der Website verwendet. Die Speicherdauer beträgt maximal 1 Jahr.

Statistische Cookies

Wir verwenden Google Analytics zur Erstellung von Berichten über die Nutzung der Website. Google speichert zu diesem Zweck First-Party-Cookies auf Ihrem Gerät, die eine zufällige, aber eindeutige Identifikationsnummer enthalten können. Die Speicherdauer dieser Cookies variiert von 60 Sekunden bis zu 2 Jahren. Die IP-Adresse Ihres Geräts wird maskiert, bevor sie bei Google gespeichert wird.

Demografische Cookies

Wir verwenden Demographics and Interest Reports (Bestandteil der Google Analytics Advertising Features), um den Berichten über die Nutzung der Website Daten bezüglich Alter, Geschlecht und Interessen hinzuzufügen. Möglicherweise speichert Google zu diesem Zweck Third-Party-(Tracking-) Cookies auf Ihrem Gerät.

Cookies ablehnen, löschen oder deaktivieren

  • Die Konfiguration der meisten Browser bietet Ihnen die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers.
  • Die Ablehnung von Cookies kann Auswirkungen auf das optimale Surferlebnis und die auf der Website angebotenen Funktionen und Dienstleistungen haben.
  • Die Ablehnung der Nutzung von Cookies im Zusammenhang mit (demografischen) Statistiken hat keine direkten Auswirkungen auf die Funktionsfähigkeit der Website.

Privacy

  • Die HKIV achtet Ihr Privatleben gemäß der geltenden Gesetzgebung.
  • Die Website bietet den Benutzern die Möglichkeit, freiwillig persönliche Informationen mitzuteilen. Diese Daten werden durch die Hilfskasse für Kranken- und Invalidenversicherung, Rue du Trône 30 A -1000 Brüssel, verarbeitet.
  • Die persönlichen Daten werden nur gesammelt und verarbeitet, um die vom/von der Benutzer(in) angefragten Informationen oder Dienste zu erteilen.

Streitigkeiten

Die vorliegenden Benutzungsbedingungen fallen in den Anwendungsbereich der Belgischen Gesetzgebung. Im Fall eines Rechtsstreites sind nur die Belgischen Gerichte zuständig.

Letzte Anpassung

27/07/2020